test19.jpg
Einstellungstest öffentlicher Dienst 2012

Einstellungstest Öffentlicher Dienst 2012

 

 

Seit Anfang 2011 schreiben immer mehr Behörden ihre Ausbildungsplätze aus. Jedoch ist der Einstellungstermin erst 2008. Schulabgänger die im öffentlichen Dienst eine Ausbildung machen wollen, sollten sich 1 – 1,5 Jahre vorher auf die Suche machen. Für das gesamte Bewerbungsverfahren lassen sich Behörden, relativ viel Zeit. Die Einstellungstests werden zu unterschiedlichen Terminen schon 2012 gemacht. Für das Ausbildungsjahr 2012 braucht man keine Bewerbung mehr abzugeben, denn die Verfahren dafür sind schon fast abgeschlossen.

 

Wer sich für 2013 um einen Ausbildungsplatz im öffentlichen Dienst beweben möchte sollte das innerhalb der nächsten Monate tun. Aber Achtung! Für Manche Ausbildungsberufe enden bereits im März 2012 die Bewerbungsfristen für 2013. Deshalb sollte man sich möglichst frühzeitig bewerben. Der Einstellungstest der Behörden besteht meistens aus einem IQ-Test, vielen Fragen zur deutschen Sprache und Rechtschreibung, aber auch Fragen zu PC-Kenntnissen, Praktikumstage und Assessment Center können Teil des Auswahltests sein. Je nach Beruf können aber auch sportliche Überprüfungen stattfinden. Bei manchen Berufsbildern des öffentlichen Dienstes dauern die Einstellungstests bis zu 4 Tage.

 

 

Bevor jede/r Bewerber/in zu diesen Eignungstests eingeladen wird, wird er/sie gründlich überprüft. Für Ausbildungen im öffentlichen Dienst sind nur deutsche Staatsbürger zugelassen. Bürger aus anderen EU-Staaten können aber auch eine Zulassung bekommen. Außerdem verlangen Behörden ein blütenreines, polizeiliches Führungszeugnis. Damit auch sicher ist, dass die Bewerber gesundheitlich für die Ausbildung und den Beruf geeignet ist. Manchmal wird ein Gesundheitszeugnis vom Arzt oder dem Gesundheitsamt verlangt. Meistens aber ist diese gesundheitliche Prüfung ein Teil der Eignungstests. Mit den vielen Berufen die im öffentlichen Dienst möglich sind, ist sicher für jeden etwas dabei. Mit allen Schwierigkeiten und Anstrengungen die in der Beamtenlaufbahn auftauchen, bieten doch die Behörden die sichersten Arbeitsplätze unserer Zeit. Deshalb wird es sich sicher lohnen, diese Herausforderung anzunehmen.

 

 
© 2014 diesem Eignungstest bestehen
Zur Startseite
© seit 2007 Autor: Selda Bekar